Land Ihres Bauvorhabens flf_oesflf_deuEWL InstaKit - luxemburgische Website

Bitte Website auswählen!

KONTAKT & MEDIA

E-Mail Kontakt


Häufige Fragen


Elektro Blog


Mediathek

Aktueller EWL InstaKit TV-Spot
Aktueller TV-Spot

EWL InstaKit TV-Produktshow
TV-Produktshow

Busch-Jaeger Jalousie-Management

Busch-Jaeger Schaltermaterial Jalousie-Management

Busch-Jaeger Jalousiecontrol® II Komfort-Timer-Bedienelement, studioweiß / rot Busch-Jaeger Jalousie-Management Wind- und Sonnensensoreinsatz, studioweiß Busch-Jaeger 2fach Jalousieschalter/-taster mit Aufdruck, studioweiß Busch-Jaeger Jalousieschalter mit Drehgriff und Aufdruck, weiß Busch-Jaeger Jalousie-Komfortschalter, studioweiß / bronze Busch-Jaeger Busch-Jalousiecontrol® II IR-Bedienelement mit Aufdruck und Kalotte, brombeer

Busch-Jaeger Jalousie-Management: Jalousiensteuerung leicht gemacht

Die Möglichkeiten, Jalousien zu steuern, sind so vielfältig wie Ihr Lebensrhythmus: auf Knopfdruck, Raum für Raum, per Fernbedienung, eine, einige oder alle auf einmal, zeit-, licht- oder windabhängig wie von Geisterhand.

Design und Funktion
Zwei voneinander unabhängige Wippen am Jalousieschalter ermöglichen die Bedienung der Jalousie bzw. des Rollladens in zwei verschiedene Richtungen.

Die gleiche Funktion wie der Jalousieschalter mit Wippen hat der mechanische Drehschalter.

Das unbefugte Bedienen der elektrischen Antriebe wird durch den Jalousieschlüsselschalter verhindert. Zum Schließen können Profil-Halbzylinder eines vorhandenen Schließsystems verwendet werden.

Ein angenehmes Raumklima können Sie durch den Einsatz von Wind- und Sonnen- und Regensensoren (Wetterstation) erzielen.

Mittels des Standard-Timer-Bedienelements können Sie Rollläden und Jalousien manuell wie zeitgesteuert öffnen und schließen lassen. In dem abnehmbaren Bedienelement sind 2 Schaltzeiten pro Tag einfach programmierbar. Der Timer verfügt zusätzlich über eine Urlaubsfunktion. Diese variiert die Fahrzeiten zufällig variiert.

Noch mehr bietet Ihnen das Komfort-Timer-Bedienelement: 2 Auf- und 2 Abfahrzeiten pro Tag, über den Busch-Jalousiecontrol® II Einsatz 6411 U/S-101 können Rollläden wie auch Jalousien per Sonnen- und Glasbruchsensor gesteuert werden. Zum Schalten einer Außenbeleuchtung o.ä. können Sie Astro- und feste Zeitbefehle mischen. Außerdem steht eine Vielzahl von Möglichkeiten in der Kombination mit Dimmern zur Verfügung.

Wie ein mechanisches Bedienelement funktioniert das IR-Bedienelement für Busch-Jalousiecontrol® II, dass Ihnen eine Vor-Ort-Bedienung ermöglicht.

Durch den IR-Handsender können Sie das IR-Bedienelement einfach und bequem aus der Ferne steueren. Zudem können Sie Leuchten oder Ähnliches in die Fernbedienung einbinden.

Der Busch-Jalousie-Komfortschalter verfügt über eine einfache Bedienung und Programmierung: Je nach Position des Drehknopfs wird die eingestellte Position angefahren. Die Jalousie stoppt an diesem Punkt von selbst. Die Memory-Funktion ermöglicht Ihnen zudem die Speicherung jeweils eines Auf- und Abfahrbefehls, der täglich wiederholt werden kann.

Programmvarianten

Die Bedienelemente gibt es in den Schalterprogrammen carat®, pur edelstahl, impuls, solo®, Busch-axcent®, alpha, future® linear, Reflex SI sowie Busch-Duro® 2000 SI.